• Auch hier seid ihr wieder gerne eingeladen die Liste zu ergänzen.

    Dateien

    • AMW 0010.jpg

      (39,71 kB, 380 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • AMW 0013.jpg

      (36,79 kB, 381 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • AMW 0014.jpg

      (42,61 kB, 374 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • AMW 0019.jpg

      (34,95 kB, 372 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • AMW 0020.jpg

      (39,11 kB, 367 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    :gott::vw2:

  • Weiß einer hier, ob die 1302-Modelle (Limousine und Cabrio) im Maßstab 1:87 von AWM (früher AMW) noch hergestellt und verkauft werden?


    Ich habe ein paar davon, aber die schon sehr lange (ca. 15 - 20 Jahre). Was die Detailtreue angeht (z. B. Motorhaube, die sich öffnen lässt) gibt es meiner Meinung keine besseren H0-Käfer-Modelle.


    Blöd nur, dass die sich ausgerechnet den 1302 ausgesucht haben, die Käfervariante, die mir eigentlich am wenigsten gefällt.


    Luftgekühlte Grüße


    raz

  • Ich wollte hier schon lange ergänzen. Gut, dass der Thread noch mal hochkommt.


    Hier welche, die ich noch habe. Allerdings fehlen mir ein paar von deinen :D


    Bei den Limousinen fehlen in deiner Aufzählung die Farben gelb, hellbeige und dunkelrot (hier mit Tuning-Felgen).


    Bei den offenen Cabrios kenne ich schwarz nicht, dafür aber dunkelblau, bei den geschlossenen habe ich noch einen in hellblau.


    Dann der IAA 1995


    Die beiden Poizeivarianten


    Der Schenker


    Der März&Heinemann


    Der Fuchs Sachverständigenbüro



    :jo1:

    Dateien

    • k-IMGP7409.jpg

      (30,44 kB, 156 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • k-IMGP7410.jpg

      (35,6 kB, 160 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • k-IMGP7411.jpg

      (31,08 kB, 162 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • k-IMGP7412.jpg

      (37,39 kB, 159 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • k-IMGP7413.jpg

      (33,94 kB, 158 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • k-IMGP7415.jpg

      (35,53 kB, 150 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • k-IMGP7416.jpg

      (24,04 kB, 150 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Zuzüglich zu deinen, fehlt mir noch (die mir bekannt sind):


    -) Zoll (Nr. 72233)
    -) Cabrio geschlossen (Nr. 0025) in rot und weiß
    -) Cabrio "Techno Classica Essen"
    -) Malteser Hilfsdienst
    -) D.L.R.G (Hobby Haus Hetterich, Nr. 697)
    -) School resource sheriff (Hobby Haus Hetterich, Nr. 071)

  • Ist schon komisch. Die sind immer an mir vorbei gegangen :denk: Ich glaube, ich habe einen....

    Gruß Holmer :jo:


    sigholder1.jpg


    "Von Zeit zu Zeit muß man sich auch vom Nichtstun erholen" Jean Cocteau 1889-1963

  • Ich hab schon lange keinen mehr regulär im Geschäft gekauft. Die haben so zwischen Euro 5,- und 10.- gekosten. So ähnlich sind sie auch im ebay unterwegs.


  • Den Zoll habe ich übersehen, dass er fehlt, den habe ich auch :D



    :jo1:

  • Zitat

    Original von käfer83
    Die haben so zwischen Euro 5,- und 10.- gekosten.


    2 Spritzformen (Cab./Limo) und alle Nase lang mal nen andersfarbigen Kunststoff reingedrückt. (und hi&da ein Bapperl draufgeklebt)


    Die volle Sammlerverar****, oder?


    P.S.:


    ........das Blaulicht hatte ich vergessen! :lool:

    HOT RODS,for people to fat  2 fit in VOLKSWAGEN
    vwlightninghb7.gif

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Compu-Doc ()

  • Das kommt immer darauf an, wo die Modelle hergestellt werden. Wenn sie wie bei Brekina z.B. in Germany gefertigt werden, dann sind sie eben teuer, weil wir zum Teil ganz schön hohe Löhne haben. Die Maschinen sind teuer, die Formen sind teuer und der Strom wird auch nicht billiger.
    Ärgerlich finde ich, wenn in China für ein Apel und ein Ei produziert wird, aber bei uns verkauft, wie wenn es hier produziert wurde.
    Ansonsten sind schon ein paar Teile mehr dran, wie nur zwei.
    Gruß
    Uli

  • Zitat

    Original von Compu-Doc
    2 Spritzformen (Cab./Limo) und alle Nase lang mal nen andersfarbigen Kunststoff reingedrückt. (und hi&da ein Bapperl draufgeklebt)


    Die volle Sammlerverar****, oder?


    Das hat Brekina mit den T1-Bussen noch viel schlimmer getrieben. Als ich vor rund 10 Jahren noch in dem Bereich geschäftlich aktiv war, hat mich das total genervt. Ständig eine neue Farb- und Bedruckungsvariante, die dann vielleicht gar keiner haben will.


    Bei den AWM-Käfern ist das dagegen doch noch recht überschaubar.


    Aber neue Varianten scheint es da auch schon länger nicht mehr gegeben zu haben, oder?


    Luftgekühlte Grüße


    raz

  • Ich habe auch ettliche AMW-Käfer, gerade weil es da wieder los ging mit Post, Polizei, ADAC Feuerwehr und alles mögliche habe ich mich später auch zurück gehalten, aber in der letzten Zeit ist von Denen tatsächlich nichts neues mehr gekommen. :keineahnung:

    Ab einer gewissen Menge fangen die an, sich von selbst zu vermehren :denk:
    Gruß aus de Werräa :winken:
    Ralf

  • Seit gestern in meiner Sammlung...


    ...AWM Cabrio in dunkelblau in einer Auto Museum Volkswagen, 10. März 2001 Verpackung.

    Dateien

    • AWM-1.jpg

      (51,43 kB, 78 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • AWM-2.jpg

      (52,74 kB, 74 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Wer den Käfer sucht, der findet :zwinker:!!!

  • Hallo in die Runde,


    ich habe ein Radiergummi-Käfer der einem AMW-Modell gleichen soll, d.h. das Modell von AMW wurde abgeformt um aus der Form das Radiergummi zu produzieren.


    Kann das jemand bestätigen?


    Die Bilder zeigen das Modell und die Bodengruppe. Ein Hinweis auf AMW findet sich nicht.


    Beste Grüße


    Martin