Marrakech und Pink Floyd von Vitesse

  • Haste auch den 100.000 Käfer Motiv von Vitesse ?
    Die Vitesse Motiv Serien Modelle werden immer
    rarer.
    Achja, den Roten, mit der Ami-Zapfsäule nicht zu
    vergessen.
    Muss mal wieder meine Vitrinen studieren.... :floet:


    aber ich weiß sich, ich hab Sie alle....


  • Sorry, blau isser ! MrDuDu hat Sie ja abgebildet.
    Auch den Carneval Käfer, da kam ich nicht drauf.

  • Hab noch welche beim umräumen gefunden, bzw. waren diese noch gar
    nicht eingeräumt. :floet:


    War es Ferry oder doch der damalige .......


    ...


    Und zwei Taxen von Vitesse Group City.


    ...

  • Zitat

    Original von Nicki
    Menno, die kenne ich alle gar nicht. :eek:


    Ich danke euch für die Fotos. Jetzt kann ich mich auf die Suche begeben. :wink:


    wobei ich den grauen Vitesse Käfer mit Skier´n nicht abgelichtet hab,
    sonst muss ich die halbe Vitrine ausräumen :floet:
    Oder war es doch ein Käfer von Rio ? :denk:

  • Zitat

    Original von Nicki
    Warum hältst du den Knipsomat nicht einfach in die Vitrine, anstatt sie auszuräumen, Ihringer? ;)


    :floet:


    weil Du den Wald vor lauter "Luftgekühlten" nicht siehst :lol:


    Okay, da isser. Nicht besonderes, einfach nur drann
    geklascht die Skier :rolleyes:



    und noch zwei Momentaufnahmen, aber das wird umgeräumt....



    das sind nicht alle, vieleicht 30% davon....

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von ihringer ()

  • Hui, in deinen Vitrinen würde ich auch mal gerne schüffeln. :eek: Den Käfer mit den Skiern habe ich vorher auch noch nie gesehen. :denk:


    Ich stelle fest, dass ich ziemlich viel verpasst habe. :peinlich:


    Hat der rot-braune Käfer, vor dem der Mann steht, einen bestimmten Namen, Ihringer?



    P.S.: Danke, dass du dir die Mühe mit den Fotos machtest. :kuss:

  • Zitat

    Hat der rot-braune Käfer, vor dem der Mann steht, einen bestimmten Namen, Ihringer?


    Nun, wurde zumindest betitelt ! Genau weiß ich es aber nicht
    mehr, welcher Name es war ! Soviel ich weiß, war Ferry Porsche
    sein Haar lichter :D


    Soviel ich weiß, gab es die Modelle auch nicht bei uns offiziell
    im Handel, wegen der Figuren !
    Vitesse hatte z.B. auch einen Kommandowagen als Mercedes
    W150 mit der "Führer Figur"....
    Aber die Franzosen sind eh Militär vernarrt, die bringen sowas... ;)


    Und noch ein Vitesse...



    irgendwo hab ich den, nur wo ? :rolleyes:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von ihringer ()

  • Der Käfer mit den Skiern und der mit dem "Typ" sind Rio Modelle, so richtig einen Namen hatten die wohl nicht. Übrigens soll das Ferdinand Porsche sein!

  • Ich würde eher auch auf Hr. Porsche tippen.
    Zumindest sind mir bei Vitesse keine weiteren bekannt.
    Leztes Jahr habe ich zumindest einige Rio-Modelle mit Führer-Figuren in meinem Italien Urlaub gesehen. Haben so um die 100 bis 150 Euro das Stück gekostet. Auf Grund der Detailgetreue (Figuren, Uniform) hab ich aber die Modelle stehen lassen und nicht gekauft.

  • Die Antenne ist absolut korrekt und der Herr ist definitiv Ferdinand Porsche (wie auch auf der Verpackung deutlich gekennzeichntet...). Rio hat sich in den vergangenen Jahren sehr um historische Varianten des Brezelkäfers bemüht und - wie Tomica in den 1980ern - hier auch mit namhaften Sammlern kollaboriert. Leider ist die Form des RIO Modells schon mehr als 20 Jahre alt, daher wirken diese Käfer nicht mehr allzu zeitgemäß im Vergleich zu heutigen Schuco/Mininchamps Modellen. Es lohnt sich auch, die Sonderauflagen von La Mini Miniera anzuschauen (dsas ist der italienische Vertreiber von Rio), da gab es sehr schöne - wenn auch nicht billige- Giftsets z.B. zur Grundsteinlegung 1938.

  • Zitat

    Original von käfer83
    Ich würde eher auch auf Hr. Porsche tippen.
    Zumindest sind mir bei Vitesse keine weiteren bekannt.
    Leztes Jahr habe ich zumindest einige Rio-Modelle mit Führer-Figuren in meinem Italien Urlaub gesehen. Haben so um die 100 bis 150 Euro das Stück gekostet. Auf Grund der Detailgetreue (Figuren, Uniform) hab ich aber die Modelle stehen lassen und nicht gekauft.


    Was uns zeigt, das scheinbar nur wir deutschen ein Problem mit unserer Geschichte haben. :denk:
    Gekauft hätte ich mir die aber auch nicht, aber nur wegen dem Preis. :floet:


    Zitat

    Original von Nicki
    Hmm, ist die Antenne nicht etwas seltsam angeordnet oder gab es diese Variante tatsächlich in 1:1? :denk:


    Es gibt das Bild mit diesem komischen Kamei-Frontspoiler am Brezelkäfer, der hat, glaube ich, auch so eine Antenne dran. :denk:


    Zitat

    Original von Killing Joke
    Die Antenne ist absolut korrekt und der Herr ist definitiv Ferdinand Porsche (wie auch auf der Verpackung deutlich gekennzeichntet...). Rio hat sich in den vergangenen Jahren sehr um historische Varianten des Brezelkäfers bemüht und - wie Tomica in den 1980ern - hier auch mit namhaften Sammlern kollaboriert. Leider ist die Form des RIO Modells schon mehr als 20 Jahre alt, daher wirken diese Käfer nicht mehr allzu zeitgemäß im Vergleich zu heutigen Schuco/Mininchamps Modellen. Es lohnt sich auch, die Sonderauflagen von La Mini Miniera anzuschauen (dsas ist der italienische Vertreiber von Rio), da gab es sehr schöne - wenn auch nicht billige- Giftsets z.B. zur Grundsteinlegung 1938.


    Haste mal einen Link oder Photos?