Zimmermann Brezelkäfer (Seitz)

  • Gestern lief in ebay wieder mal eine Auktion mit spektakulärem Ergebnis aus:


    Der kleine Brezelkäfer erzielte 1.499,99 EUR :eek:

    Die Beschreibung lautete:

    Zimmermann (Zirndorf ???)...VW Brezelkäfer Werbemodell für Seitz Kempten...Plastik...4,9 cm...50 / 60er Jahre...vintage 1950/60s


    Ich habe vom Anbieter die Erlaubnis bekommen, die Bilder zu verwenden:

  • Wow:eek: Viel Geld für den kleinen Kerl

    Gruß Holmer :jo:


    sigholder1.jpg


    "Von Zeit zu Zeit muß man sich auch vom Nichtstun erholen" Jean Cocteau 1889-1963

  • Zumindest putzen hätte man das Ding für das Geld doch schon mal können ... :zwinker:


    Christian

    - Insulaner -

    Große WIKING-Modelle aller Typen sind immer willkommen -
    gegen gute Bezahlung oder gerne auch im Tausch!

  • Wie immer die 2 gleichen Hochpreisbieter, mindestens einer davon ist einer der bekannten Amis, der ua seine Trophäen gerne in irgendwelchen Webseiten in USA oder NL zur schau stellt. neben 5 baugleichen Modellen Mint in Box

    so bringt ein Köra- Käfer mal über 3500,- Euro einer gummibereifter Prämeta 3600,-Euro, oder Mercury PTT über 400,- Euro sowie kürzlch ein Tekno PTT Ovali über 700,- Euro.

    Der Sprung zwischen 3 und 2. Bieter ist dabei oft der Sprung von der Realität ins Irrsinnige:vogel:

    Ich beobachte das schon die ganze Zeit mit skepsis und sschüttle dabei nur den Kopf:kopf:

    Kürzlich habe ich mich mit einem Kumpel über das Thema unterhalten, der ebenfalls nur noch mit dem Kopf schüttelt, dabei kam ein sehr interessantes Zitat von ihm, worüber ich mal so nachgedacht habe:

    Zitat

    .........nicht selten Leute bei denen irgendwann mal die einstige Spaßsammlung die Freude machte, zum (existensbedrohenden) krankhaften Mittelpunkt ihres (bedauernswertes) Lebenens wurde , mittlerweile völlig blind für Freund oder Feind suchen sie nach einer perfekten eigenen Welt, weil sie mit sich selbst und ihrem Leben unzufrieden sind......

    Zumindest putzen hätte man das Ding für das Geld doch schon mal können ...

    Genau das machts doch noch interessanter, ist Staub von damals, :lol:

    Ab einer gewissen Menge fangen die an, sich von selbst zu vermehren :denk:
    Gruß aus de Werräa :winken:
    Ralf

  • Goldstaub :-)

    Diese Preise findet man ja auch im low Budget Bereich. Teile die 10 Euro kosten dürften werden für 35 angeboten. Und wenn man diese dann nicht anbietet dann wird man noch beschimpft. Hatte ich gerade in den ebay Kleinanzeigen. Lustig ist das dann auch nicht mehr