Wiking 1:40 Cabrio

  • Typ: Volkswagen Typ 1


    Hersteller: Wiking


    Maßstab:1:40


    Material: Kunststoff


    Hallo,


    ich dachte ich öffne mal den 1:40 Cabrio Thread.
    Da kommen bestimmt noch ein paar tolle Bilder zusammen
    und vor allem hoffe ich auf Insider-Wissen :up:
    beste Grüße - Oliver

    Dateien

    • Cabrio 1.jpg

      (47,7 kB, 620 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Cabrio 2.jpg

      (50,67 kB, 612 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Cabrio 3.jpg

      (81,8 kB, 609 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Cabrio 4.jpg

      (84,56 kB, 595 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Kann mich dem nur anschließen. Hier der Einzige, den ich besitze – leider schon ein Modell nach August 67:

  • Hallo, die Runde,
    sehr schöne Modelle. den letzteren hatte ich mal in rot im Tausch von Siegfried Heldt, Hellmut Haller und die ganzen anderen Fußballer diesere Nudelhersteller autogrammkarten. die waren von Knorr oder Haller. Heute hätte ich beide wieder. den Käfer und die Karten. :(


    Gruß Winfried

  • Oh je, da muß tiiiiieeeef kruscheln gehn, die Cabrios habe ich das letzte mal gesehen, als ich mein Winterkäfer gemacht habe, der sollte damals nur einmal TüV haben und dann ins Regal wandern, draus wurden 18 Jahre und der Unkaputtbare läuft heute immernoch :eek:
    so lange habe ich meine Cabrios schon nicht mehr gesehen :peinlich:
    Ich habe verschiedene Farben und Ausführungen davon :denk:
    Also das Cabrio von Olli dürfte ein spätes Ovali Cabrio sein, ich kann die Räder nicht genau erkennen :lupe:
    Manche der Cabrios lassen sich zerlegen, andere sind ab Werk mit der Bodenplatte verklebt.
    Da hast du ein schönes Wägelchen, Olli :top:

    Ab einer gewissen Menge fangen die an, sich von selbst zu vermehren :denk:
    Gruß aus de Werräa :winken:
    Ralf

  • Eigentlich sind die Käfer Cabrios Stefans (kanada) Baustelle, aber einen kleinen Appetizer will ich an dieser Stelle doch beitragen :jo1:.


    Christian
    - Insulaner -


    [SIZE=7]

    © C.B. – Insulaner 03/2015

    [/SIZE]

    Dateien

    Große WIKING-Modelle aller Typen sind immer willkommen -
    gegen gute Bezahlung oder gerne auch im Tausch!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Insulaner ()

  • nee Christian,
    das ist kein Appetizer, das ist großes Kino! Das kann ich nicht toppen! Wer hat denn schon ein antrazithfarbenes Cabrio?
    (Auf dem Bild rechts...)


    Gruß Stefan

  • Zitat

    Original von kanada
    nee Christian,
    das ist kein Appetizer, das ist großes Kino! Das kann ich nicht toppen! Wer hat denn schon ein antrazithfarbenes Cabrio?


    Hallo Stefan,


    wer redet denn von "toppen"? Wir sind doch hier nicht bei einem "höher, weiter, schneller"-Wettbewerb :zwinker: !


    Sicherlich würden sich viele freuen, wenn weitere frühe große Käfer-Cabrios von Wiking wie im Eingangsposting im Detail vorgestellt würden.


    Zufällig ist mir bekannt, dass sich nicht nur ein schönes und besonderes Cabrio-Modell in Deinem Besitz befindet :floet: . Du hast zwar hier schon das eine oder andere Cabrio in Verbindung mit den entsprechenden Limousinen gezeigt, aber das war doch bei weitem nicht Alles :jo1:.


    Frisch ans Werk :cam: !


    Christian
    - Insulaner -

    Große WIKING-Modelle aller Typen sind immer willkommen -
    gegen gute Bezahlung oder gerne auch im Tausch!

  • Hallo,
    wollte schon früher Bilder hochladen....aber die liebe Zeit...
    Nun aber:
    2 unverglaste Cabrios in metallicblau. Hierbei fällt auf, dass die Metallic-
    Töne sich unterscheiden. Der ältere Käfer mit den glatten Stossstangen und
    den unprofilierten Rädern ist dunkler als sein Nachfolger.
    beste Grüße-Oliver

  • Hallo Jo,
    meines Wissens sind die so original.
    Da sind keinerlei Bastelspuren oder Lackierungen zu sehen.
    Da frage ich gleich mal zurück nach der Definition "gesupert" ?
    Habe den Begriff schon häufiger gesehen, aber weiss nicht genau
    was damit gemeint ist.
    beste Grüße - Oliver

  • die Ausstellfensterstege, Steinschlagecken und Fensterränder sind original bei den Cabrios bemalt, sehr schöne Modelle, Olli :top: :top:
    Das Eine ist Ovali bis 1956, das andere ist wohl nach 1956, mit neuerer Bodenplatte, einfach nur schöne Modelle, kann ich immer wieder sagen.
    Ein graublaues Cabrio ist neulich in der Bucht trotz Riss im Scheibenrahmen, fehlendem Gepäckabteil und profilierten Rädern für über 1500,- Euro ausgelaufen :umfall:
    Kann ich nicht verstehen...:keineahnung:
    Davor ein älteres Cabrio in d´graublau für "gerademal" 1100,- Euro, ohne den obligatorischen Spannungsriss oben im Rahmen

    Ab einer gewissen Menge fangen die an, sich von selbst zu vermehren :denk:
    Gruß aus de Werräa :winken:
    Ralf

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Kaeferralf ()