VW Käfer 1302 Gama Mini Serie 1:43

  • Typ: VW Käfer 1302 Modell 1972


    Hersteller: Gama Deutschland 1970er- 80er Jahre


    Maßstab: 1:43


    Material: Karosserie und Boden aus Zinkdruckguß


    Details: Gefederte Achsen, Plastikräder, Scheiben und Inneneinrichtung ebenfalls aus Plastik.
    Türen sind zu öffnen
    Die Form wurde von den frühen 1:24er "Gama-Superserie-1302 Modellen" verkleinert abgeleitet
    Die frühen Modelle der Mini-Serie sind auf Plastiksöckel geschraubt und mit einer Plexiglashaube abgedeckt.
    Mit in der Box ist eine Messing -Münze in der Grösse des alten 5 Pfennig Stückes auf der einen Seite der Gama-Schriftzug, auf der Rückseite ein 4-blätteriges Kleblatt, deshalb auch Glücksmünze genannt, sie dient eigendlich dazu, den Käfer vom Sockel abschrauben zu können, die Befestigungsschrauben der Gama- Mini- Serie- Modelle haben deshalb einen breiten Schlitz, die gleichen Schrauben wurden übrigens auch für die Superserie verwendet :zwinker:
    Hier die Version "Deutsche Post", ein weiteres Modell in Kupfergold mit Ralley-Decals sowie eine etwas seltenere Farbe "türkismetallic" im Vergleich mit dem gleichfarbigen grossen VW 1302
    oooohh wie süüüüß, Mutti mit Kind ! :lol: :herz:


    Ich mach später noch mehr Detaibilder :denk:

    Dateien

    Ab einer gewissen Menge fangen die an, sich von selbst zu vermehren :denk:
    Gruß aus de Werräa :winken:
    Ralf

    Dieser Beitrag wurde bereits 4 Mal editiert, zuletzt von Kaeferralf ()

  • Gute Idee von Dir, die Threads zu trennen, Ralf. Dann mache ich gleich mal weiter: Der Goldene in der neueren Version MIB (statt der Münze hätte man ja eigentlich einen kleinen Goldbarren mit Gama-Logo beilegen können, oder?) und die Feuerwehr...

  • Das geht schon gut los mit euren Modellen. :top: Ich werde von meinen GAMAs nur Gruppenbilder aus der Vitrine machen können. :denk:



    Zitat

    Original von Kaeferralf


    ... ein weiteres Modell in Kupfergold mit Ralley-Decals ...


    Sind die Decals original, Ralf? :eek: Ich habe leider keinen 1:43er GAMA auf einem Kunststoffsockel. :( Meine waren alle in der Pappschachtel.

  • Ja Nicki, die Decals sind original, ich habe sogar schonmal einen 2. mit exakt den gleichen Decals in der Bucht gesehen, der wurde für richtig Geld verkauft, das Modell gab es aber auch ohne Decals.


    Zitat


    Original von www.blue-bug.de:
    statt der Münze hätte man ja eigentlich einen kleinen Goldbarren mit Gama-Logo beilegen können, oder?


    Der Rand der Münze wurde ja zum aufdrehen der Schraube genutzt, naja, man hätte ja auch einen Rand an den Goldbarren giessen können :lol:

    Ab einer gewissen Menge fangen die an, sich von selbst zu vermehren :denk:
    Gruß aus de Werräa :winken:
    Ralf

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 Mal editiert, zuletzt von Kaeferralf ()

  • Zitat

    Original von Kaeferralf
    Ja Nicki, die Decals sind original, ich habe sogar schonmal einen 2. mit exakt den gleichen Decals in der Bucht gesehen, der wurde für richtig Geld verkauft, das Modell gab es aber auch ohne Decals.


    ....


    :danke: für die Info, Ralf. Aber ich hätte mir eine andere Antwort gewünscht. :(


    :lol:

  • Hallo Nicki, den Käfer gab es mit und ohne Decals, ich habe beide schon in MIB gesehen, kann auch vielleicht sein, das bei dem einen Käfer die Decals entfernt wurden. :denk:
    Es gab übrigens bei den Pappschachteln der Späteren Modelle mit Chromspeichenrädern 2 Verschiedene, einmal die aus Ende der 80er Jahre sowie die von Karsten, übrigens sehr schöne, scharfe Bilder :top:
    Sowie die aus den frühen 80ern, so wie bei mienem THW-Käfer, das Schachteldesign ist das gleiche wie bei den letzten Käfern der Superserie in 1:24
    Und wie ich feststellen musste, gab es den ADAC-Käfer in 3 verschiedenen Gelbtönen und unterschiedlich angebrachten Decals.
    Und die dunkelgrüne Polizeiversion

    Dateien

    • Gama THW 1.jpg

      (51,89 kB, 130 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Gama THW 2.jpg

      (50,56 kB, 125 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Gama THW 3.jpg

      (52,28 kB, 126 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Gama THW 4.jpg

      (48,51 kB, 125 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Gama ADAC 2.jpg

      (45,66 kB, 125 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Gama ADAC 3.jpg

      (46,48 kB, 127 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Gama ADAC 4.jpg

      (43,45 kB, 125 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Gama Polizei.jpg

      (37,88 kB, 119 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Gama Polizei 2.jpg

      (35,07 kB, 120 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Ab einer gewissen Menge fangen die an, sich von selbst zu vermehren :denk:
    Gruß aus de Werräa :winken:
    Ralf

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Kaeferralf ()

  • Uih, der glänzt aber richtig fein :top:
    Hier noch was aus Jo´s Heimat:
    Polizei Bayern
    und das Pfanni Sondermodell

    Dateien

    Ab einer gewissen Menge fangen die an, sich von selbst zu vermehren :denk:
    Gruß aus de Werräa :winken:
    Ralf

  • Zitat


    Original von Jo:
    Was doch ein bisschen Politur ausmacht ...


    Ist aber nicht so gut für die Decals :denk:
    vielleicht hat der Käfer deshalb keine mehr.... :necken:
    Hier noch die beiden von der Bundeswehr.
    1x mit Balkenkreuz
    1x mit Dienstwappen
    Auch die Grüntöne sind unterschiedlich

    Dateien

    Ab einer gewissen Menge fangen die an, sich von selbst zu vermehren :denk:
    Gruß aus de Werräa :winken:
    Ralf

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Kaeferralf ()

  • Nun hab ich auch mal einen Gama gefangen!!! Den gabs im Paket mit einigen 1:87ern... :freu:


    Was mir beim Betrachten eurer Bilder aufgefallen ist, dass meiner andere Felgen hat. Ich gehe mal davon aus, dass er neueren Herstellungsdatums ist.


    Weiß jemand mehr über diesen 60-Jahre-Käfer-Käfer? Ist der limitiert?

    Dateien

    • 014.jpg

      (141,98 kB, 100 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Gruß Sven



    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Der Boxerwagens ()

  • Diese Räder mit den Breitreifen haben alle 60-Jahre Käfer
    Gabs auch in schwarz und weiß.
    Waren wohl Modelle zum 60-Jahr-Jubiläum etwa 1996.


    Bemerkenswert an den Modellen ist auch die werksmäßige Tieferlegung vorne.


    :jo1:

  • Mir gefällt der Gama richtig gut. Liegt auch gut in der Hand und macht einen echt robusten Eindruck. Da dürfen gerne noch ein paar kommen...


    Danke für die Info, Jo. Aber limitiert waren die jetzt nicht?

  • :keineahnung: das weiß ich nicht. Ich kann´s mir nicht vorstellen, und wenn, dann war die Auflage wohl sehr hoch. Wirklich selten sind die nicht.

  • Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass die Modelle limitiert waren, weil es sie eine Weile wie Sand am Meer gab. Ich habe es jedoch bis heute nicht geschafft, mir einen Schwarzen zu angeln. :peinlich:


    Wenn ich mich recht entsinne, dann gab es auch von Praline Käfer mit dem gleichen Decal. :denk:

  • Die hatten wir im Kundendienst Kistenweise, jeder der Geburtstag hatte bekam einen, oder zwei :top:

    Ab einer gewissen Menge fangen die an, sich von selbst zu vermehren :denk:
    Gruß aus de Werräa :winken:
    Ralf

  • Zitat

    Original von Nicki
    Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass die Modelle limitiert waren, weil es sie eine Weile wie Sand am Meer gab. Ich habe es jedoch bis heute nicht geschafft, mir einen Schwarzen zu angeln. :peinlich:


    Wenn ich mich recht entsinne, dann gab es auch von Praline Käfer mit dem gleichen Decal. :denk:


    waren die nicht 50 Jahre?