Marx / ELM

  • Hersteller: Marx / ELM


    Maßstab: 1/87


    Mache mit den Kleinen weiter :lol:


    Die Firma ELM aus Hong Kong ist eine Tochtergesellschaft von L.Marx aus USA.


    Es ist eine Serie mit (wahrscheinlich) 36 verschiedenen Fahrzeugen, der Produktionszeitraum ist ca. Ende 1950 bis Ende 1960.


    In dieser Serie gab es viele Cabrios (auch ein sehr schönes Käfer Cabrio), diese wurden mit kleine Disney Figuren bestückt. So kann es sein das Pluto im einem Mercedes Cabrio am Steuer sitzt.


    Die Modelle sind eindeutige Kopien der Firma Wiking und werden häufig mit der spanischen Firma EKO verwechselt.

  • Die Modelle sind ja genial, die Form ist eindeutig Wiking
    der unverglaste Käfer ab 58 mit Scheiben, die gefallen mir :top:
    Die Cabrios, bzw. diese Machart erinnert an EKO Spanien, da hätte ich jetzt auch sofort an die Spanier gedacht, aber deren Limousine sieht ja ganz anders aus :denk:

    Ab einer gewissen Menge fangen die an, sich von selbst zu vermehren :denk:
    Gruß aus de Werräa :winken:
    Ralf

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Kaeferralf ()

  • Dies sind die ELM Modelle in ihren Originalverpackungen. Mir fehlt noch das Cabrio mit Olive Oil, aber Schwamm drüber. Der Insasse im abgebildeten Cabrio ist natürlich MICKEY und nicht Minnie!!
    Alles Wiking Kopien, das sind die EKOs aber auch...

  • :umfall: :umfall: :umfall: Wahnsinn !!


    Mea culpa, natürlich Mickey Mouse :peinlich:
    Das ich Mickey und Minnie verwechselt habe, könnte daran liegen, das vor 5 Jahren meine Mickey Mouse Hefte gegen eine Siku Sammlung getauscht habe :peinlich:

  • Das Cabrio mit Mickey ist der Hammer! Traummhaft :top:

    Gruß Holmer :jo:


    sigholder1.jpg


    "Von Zeit zu Zeit muß man sich auch vom Nichtstun erholen" Jean Cocteau 1889-1963

  • Also mir gefallen die alle, aber einer würde mir schon reichen :lol:

    Ab einer gewissen Menge fangen die an, sich von selbst zu vermehren :denk:
    Gruß aus de Werräa :winken:
    Ralf

  • Zitat

    Original von Kaeferralf
    Also mir gefallen die alle, aber einer würde mir schon reichen :lol:


    Mir auch - dito :zwinker:!

    Wer den Käfer sucht, der findet :zwinker:!!!

  • Wurde heute angeliefert. Micky Maus im ELM-Cabrio. :freu:
    Leider fehlt ne Stoßstangenecke, aber ich bin froh dass ich den so habe.


    :jo1:

  • Zitat

    Original von Jo
    Wurde heute angeliefert. Micky Maus im ELM-Cabrio. :freu:
    Leider fehlt ne Stoßstangenecke, aber ich bin froh dass ich den so habe.


    :jo1:


    :glueckwunsch: Da hätte ich auch nicht "nein" gesagt, wenn ich es gesehen hätte.

  • Könnte es sein, dass da jemand geklaut hat? Die Modelle sehen den spanischen EKO-Modellen sehr ähnlich! :denk:

  • Die ELM Modelle sind keine EKO Kopien, sondern ganz hervorragende Nachbauten von Wiking. Das Cabrio gab es auch mit Olive Oil, zudem gab es auch die Limousine. Sehr seltene Stücke, mit OVP gerne auch im dreistelligen Bereich angesiedelt.

  • Natürlich gibt es einen Grund warum Micky gehen musste.


    Willkommen Micky II :zwinker:


    Die Kleberflecken auf Scheibe, Karosse und Boden sind mit Sicherheit original.


    :jo1:

    Dateien

    • k-DSC02454.jpg

      (65,79 kB, 93 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • k-DSC02456.jpg

      (46,23 kB, 92 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • k-DSC02457.jpg

      (40,61 kB, 91 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • k-DSC02458.jpg

      (48,17 kB, 92 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • k-DSC02459.jpg

      (42,08 kB, 90 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Jo ()

  • Dafür hast du deine andere Maus abgegeben? :eek: Ich hätte eher mit der abgebrochenen Stoßstangenecke leben können, als mit den Kleberschmierereien. Vor allem auf der Winschutzscheibe würde mich der dicke Fleck extrem stören. :denk: