Käfer Siku V Serie Metall

  • Weil ihrs grad von den Sikus habt:


    Was ist an dem hier so besonders, dass er ein Auktionsergebnis von 105,00 EUR rechtfertigt? :verwirrt:


    Aus der Beschreibung:
    Zum Verkauf steht ein VW 1200 Käfer V 230 / 231 Das Modell befindet sich in gebrauchten, gutem Zustand mit Gebrauchsspuren. Bitte beachten sie zum Zustand die Fotos. Seltenes Sammlerstück! Versand 2,50 Euro


    Es handelt sich um ein passabel erhaltenes grüngelbes Käfermodell mit weißer IA und gelbem Lenkrad.


    :jo1:

  • Hallo Jo, eigendlich garnichts :keineahnung:
    ich sage nur Ebay Wunder :denk:
    kann sein das ein gleiches Modell im gleichen Zustand 2 Tage später für die Hälfe verkauft wird.
    Die hellgrünen frühen Modelle werden in passablem Zustand nicht all zu oft angeboten, ich hatte auch lange gesucht und dann für meinen Käfer im Blockkauf 25,- bezahlt, das war geschenkt :freu:

    Ab einer gewissen Menge fangen die an, sich von selbst zu vermehren :denk:
    Gruß aus de Werräa :winken:
    Ralf

  • Zitat

    Original von Buggycollector
    Die zwei haben aber schon sehr "gelebt".... :zwinker:


    Stimmt, daher waren sie auch recht günstig zu bekommen :zwinker: .

    Wer den Käfer sucht, der findet :zwinker:!!!


  • Nichts! Laut RAWE Katalog ist der in dem Zustand 50-60€ wert, mehr nicht! In unbespieltem Zustand wird er dort mit 100€ bewertet. :verwirrt:
    Wahrscheinlich hatten da mal wieder 2 zu viel Geld und waren des Suchens nach einem unbespielten müde! :lol:

  • Heyho,


    es ist die falsche Inneneinrichtung des Modells !


    In diesem Modell sollte der Motor silberfarbend sein.


    Nur in der Post Ausführung ist der Motor schwarz.


    ...also ein Error Model => teuer :umfall:

  • Zitat

    Original von joerx


    Nur in der Post Ausführung ist der Motor schwarz.


    Dann wäre meiner schon die Ausnahme Nr. 2?

  • Ja, fast richtig.


    ..aber es gibt von diesem Typ Siku Käfer, einen
    dessen Bodenplatte nicht(wie bei deinem Modell) mit einer eingesetzten Niete, sondern mit dem Anguß der Karosserie verstemmt (umgangssprachlich: vernietet)wurde.
    Damit wird es schwierig eine andere Inneneinrichtung "einzubauen" :D

  • Den grünbeigen Käfer mit verstemmter Bodenplatte, das habe ich nie gesehen :eek:
    das kenne ich nur von dem blauen der 3. Auführung :denk:

    Ab einer gewissen Menge fangen die an, sich von selbst zu vermehren :denk:
    Gruß aus de Werräa :winken:
    Ralf

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Kaeferralf ()

  • Hallo zusammen,
    meine abgerockten Siku wollte ich nicht wegwerfen oder verschenken. Daher habe ich mir den passenden Transporter aus meiner Krabbelkiste geholt, sodass die Krabbler nun sach- und fachgerecht zum Schrottplatz gebracht werden können.
    Übrigens sind die Käfer etwas hoch und passten nur mit einen Trick in die untere Etage.


    Gruß
    Ralf

    Dateien

    • Kä003a.jpg

      (70,88 kB, 88 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Kä003b.jpg

      (80,3 kB, 91 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Das ist ja auch der Transporter für die älteren Käfer. Bei den neueren passen die :zwinker:

    Gruß Holmer :jo:


    sigholder1.jpg


    "Von Zeit zu Zeit muß man sich auch vom Nichtstun erholen" Jean Cocteau 1889-1963

  • Ein sehr schönes Exemplar. Mit Flaggen habe ich nie gesehen. Ich kenne so etwas aus dem Flugzeugmodellbau.

    Ich würde die trotzdem dranlassen, schaut ja ganz witzig aus.